Darf ich vorstellen? Mein Name ist Beate Ettrich. Mag. Beate Ettrich

Nach langen Jahren in Konzernzentralen, in denen ich im Vertrieb und im Controlling tätig war habe ich den Schritt in die Selbständigkeit gewagt, um der Vielseitigkeit des Lebens Rechnung zu tragen. Jetzt bin ich Unternehmensberaterin, Trainerin und Coach.

Für die Begleitung von Menschen in Veränderungsprozessen ist mir nicht nur mein Wissen aus diversen Ausbildungen nützlich sondern auch meine persönlichen Erfahrungen in privaten und beruflichen Höhen und Tiefen des Lebens, welche ich ausgiebig in der vollen Bandbreite erkundet habe.

Daraus leitet sich auch zum Teil meine Motivation ab, nämlich anderen Menschen für die Durchquerung unsicherer oder unbekannter Passagen Unterstützung zu bieten.

Veränderungen gehören zum Leben. Sie können selbst initiiert sein oder von äußeren Faktoren veranlasst oder sie finden einfach statt und es liegt an einem selbst mit den entsprechenden Konsequenzen zu Rande zu kommen.

Da komme ich ins Spiel. Egal ob es Veränderungen in einem Unternehmen sind, welche auf persönlicher Ebene unangenehme Folgen haben können, ob es persönliche Veränderungen sind, die uns veranlassen unser Leben und dessen Bedingungen zu hinterfragen. Ob man als Führungskraft Entscheidungen zu treffen hat, welche Veränderungen für andere bedeuten oder als Elternteil zukunftsweisende Entscheidungen für seine Kinder trifft. Immer geht es um unsere Einstellung zu Veränderungen an sich und wie man mit ihnen umgeht. Dabei kann ich Sie unterstützen.

 

Meine Qualifikationen:

Einerseits wie gesagt persönliche Erfahrungen von beruflichen und privaten Höhenflügen und Tiefschlägen, was wohl noch wichtiger ist, denn persönliche Erfahrung kann man durch kein Wissen ersetzen. Doch auch mit Wissen kann ich dienen.

Beginnend mit einem Studium der Anglistik/Amerikanistik in Kombination mit weiteren Fächern aus Französisch, Wirtschaft und Recht, spezialisiert auf Marketing, habe ich noch ein Studium der Betriebswirtschaft angeschlossen. Darüber hinaus folgte ein Universitätslehrgang für Internationales Projektmanagement.

Im energetischen Bereich befasse ich mich eigentlich mein Leben lang mit Heilkräutern und alternativen Heilmethoden, später intensiver mit der Ernährung nach den fünf Elementen, Mineralien, Räucherwerk, ätherischen Ölen und Qi Gong. Ich bin diplomierte Feng Shui Beraterin, IACFS Shaman Practicioner und habe ein Diplom in Aura Reading.

In einem persönlichen Gespräch können Sie natürlich noch mehr über meinen Weg erfahren.